21815
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21815,page-child,parent-pageid-21748,qi-blocks-1.2.2,qodef-gutenberg--no-touch,stockholm-core-2.4,select-child-theme-ver-1.1.2,select-theme-ver-9.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,qode-mobile-logo-set,qode-wpml-enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive

Fertigungsstrategie

Eine hohe Fertigungstiefe ist Teil unserer Strategie. Auf dieser Basis können wir spezielle Kunden- und Projektanforderungen effizient in der Produktion umsetzen und schnell auf Kundenwünsche reagieren. Wir verfügen über Kernkompetenzen zur Fertigung aller spezifischen Komponenten unserer Produkte. Damit sichern wir unsere Lieferfähigkeit und Flexibilität. Externe Lieferanten setzen wir in erster Linie zur Beschaffung von Normteilen und zur Kompensation von Kapazitätsspitzen ein.

Messen und Prüfen

Für die serienbegleitende Prüfung ist jeder Produktbereich mit den entsprechenden Prüfständen ausgestattet. Hier können auch Testszenarien nach speziellen Kundenanforderungen abgebildet werden. Jedes ausgelieferte System wird am Ende der Fertigungslinie geprüft. Die Ergebnisse der Endprüfung werden archiviert.