22431
post-template-default,single,single-post,postid-22431,single-format-standard,qi-blocks-1.2.2,qodef-gutenberg--no-touch,stockholm-core-2.4,select-child-theme-ver-1.1.2,select-theme-ver-9.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,qode-mobile-logo-set,qode-wpml-enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive

Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Für unseren Standort in Dippoldiswalde bieten wir Ausbildungsplätze zum Industriekaufmann/-frau (m/w/d) an

 

Die praktische Ausbildung erfolgt im Unternehmen in Dippoldiswalde und der schulische Teil in einem Berufsschulzentrum in Wohnortnähe beziehungsweise im Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirge oder Dresden.

 

Mindestvoraussetzung ist ein Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik, Deutsch und Physik. Außerdem sind gute mathematische und geometrische Kenntnisse, räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Interesse und hand­werkliches Geschick gefragt.

Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in unserer kaufmännischen Verwaltung oder bei der Herstellung von Teilen und Produkten für die Anwendung in der Hydraulik und in Schienenfahrzeugen.

Finden Sie sich in der Stellenbeschreibung wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihr Ansprechpartner ist Frau Kathleen Rien Tel: +49 (0) 3504/64 68 654 | E-Mail: kathleen.rien@dowaldwerke.de

 

Sollten Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@dowaldwerke.de zukommen lassen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen bei unverschlüsselten E-Mails nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von unverschlüsselten E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen entweder in Form von verschlüsselter zip-Dateien, PDFs oder über den Postweg zukommen zu lassen. Bewerberdaten werden nach Beendigung des Auswahlverfahrens bis zu sechs Monate gespeichert.